Referenzen 


Wir entwickeln und produzieren verschiedenste Produkte, in der Vergangenheit unter anderem für die Stadt Augsburg, das Naturmuseum und das H2 Museum für konkrete Kunst sowie verschiedene Schulen und Fachakademien.
Entwicklung und Durchführung des Formates „benchtalk“ als soziales Format in der partizipativen Stadtteilarbeit
Entwicklung und Durchführung eines Escape Games mit den Kunstsammlungen Augsburg
Kuratieren von drei Räumen zum Thema Nachhaltigkeit in Augsburg im H2 Museum für moderne Kunst Augsburg
Entwicklung und Durchführung eines XXL-Gemeinwohlökonomie Selbsttests inklusive Messesand
Entwicklung der Zukunftsbox Material-Homepage für BNE MultiplikatorInnen mit dazugehörendem Visionsspiel für schulische und außerschulische Lernorte.
Entwicklung, Koordination und Durchführung des Formates Augsburger KlimaheldInnen
Entwicklung eines Virtual Reality Game-Konzeptes zu nachhaltigen 
Lebensstilen
Entwicklung des Konzeptes „Science Day“ mit dem Naturmuseum Augsburg zu Artensterben und Biodiversität
Konzeption und Durchführung eines Fotowettbewerbs „Zeig uns, was du isst“ zu klimafreundlicher Ernährung
Entwicklung eines Workshop-Tools „Starke Nachhaltigkeit“
Entwicklung und Umsetzung verschiedener Erklärvideos
Entwicklung eines theaterpädagogischen Spiels zum Stück „Don Quichotte“ für eine Montessori Schule mit Cornelia Hinz
Beratung der Fachakademie für Sozialpädagogik zu Bildung für nachhalten Entwicklung in der Lehre
Entwicklung und Durchführung eines Nachhaltigkeitstages an der Mittelschule Aresing mit über 200 Schüler*innen.
Idee, Entwicklung und Konzept des Antidiskriminierungsspiels IdentitySwap für die zentrale Antidiskriminierungsstelle Augsburg